Technologienews

Aktuelle Informationen aus dem Technologiekreis Adlershof e.V.

04.03.2020

Als weiteres neues Mitglied begrüßt der TKA die AURICON Technische Dienste GmbH

Der TKA begrüßt als neues Mitglied die

  • AURICON Technische Dienste GmbH

Wir freuen uns auf eine interessante und ergebnisreiche Zusammenarbeit.

alle Mitglieder …

03.03.2020

Vortragsveranstaltung zum Forschungszulagengesetz

Der Technologiekreis Adlershof e.V. und der VUP-Unternehmerkreis Berlin/Brandenburg laden zu einer Vortragsveranstaltung mit dem Inhalt:

„Informationsveranstaltung zum Forschungszulagengesetz –
Steuerliche Förderung von Forschung und Entwicklung“

Referentin:
Frau Annette Mohaupt, Bundesministerium für Finanzen

Sie wird das zum 01.01.2020 in Kraft getretene „Gesetz zur steuerlichen Förderung von Forschung und Entwicklung“ vorstellen und Fragen der Teilnehmer beantworten. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Firmen mit geplanten Forschungsaktivitäten.

Datum: Montag, 20.04.2020
Uhrzeit: 16.30 bis 18.30 Uhr  (anschließend Get-together und Imbiss bis ca. 20.00 Uhr)
Ort: IGZ Innovations- und Gründerzentrum, Rudower Chaussee 29, 12489 Berlin, Raum 101/102

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für VUP-Mitglieder und Mitglieder des TKA kostenfrei. Der Unkostenbeitrag für Nicht-Mitglieder des VUP/TKA beträgt: 45 €.
Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerplätze begrenzt sind. Wir möchten Sie bitten, Ihre Anmeldung dann auch wahrzunehmen bzw. rechtzeitig abzusagen, damit unnötige Kosten vermieden werden.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Christine Wedler
Vorstandsvorsitzende

Aus organisatorischen Gründen ist eine verbindliche Anmeldung bis 09.04.2020 unbedingt erforderlich.
Bitte melden Sie sich unter office@tk-adlershof.de an.

25.02.2020

Der TKA begrüßt die Mocontronic Systems GmbH

Der TKA begrüßt als neues Mitglied die

  • Mocontronic Systems GmbH

Wir freuen uns auf eine gute und ergebnisreiche Zusammenarbeit.

alle Mitglieder …

31.01.2020

Der TKA begrüßt die ENASYS GmbH

Der TKA begrüßt als neues Mitglied die

  • ENASYS GmbH

Wir freuen uns auf eine gute und ergebnisreiche Zusammenarbeit.

alle Mitglieder …

16.01.2020

Der TKA begrüßt die Ahlberg Engineering GmbH

Der TKA begrüßt als neues Mitglied die

  • Ahlberg Engineering GmbH

Wir freuen uns auf eine gute und ergebnisreiche Zusammenarbeit.

alle Mitglieder …

06.01.2020

Der TKA e.V. begrüßt seine neuen Mitglieder

Der TKA begrüßt seine neuen Mitglieder:

  • Magnosco GmbH
  • Tungsten Consulting UG und
  • greateyes GmbH

Wir freuen uns auf eine gute und ergebnisreiche Zusammenarbeit.

alle Mitglieder …

18.09.2019

BVIZ Cyber-Day

Der Bundesverband Deutscher Innovations-, Technologie- und Gründerzentren e. V. und die HDI Vertriebs AG organisieren eine Veranstaltung zum Thema Cybersicherheit.

Im Rahmen des “Europäischen Monats der Cybersicherheit” macht die BVIZ-Veranstaltung am

Montag, dem 21.10.2019,
um 16:30 Uhr
im Forum Adlershof,
Hans-Grade-Saal,
Rudower Chaussee 24

Station.

Aus dem Programm:

  • Cybergefahren für Unternehmen und ihre Entwicklung aus der Sicht eines Landeskriminalamtes, Herr Christian Pursche, Zentrale Ansprechstelle Cybercrime,  LKA Niedersachsen
  • Maßnahmen der Cyberprävention im Zusammenspiel mit der Unternehmens-IT, Herr Johannes Vakalis, Perseus GmbH
  • Rechtliche Gefahren durch Cyberattacken, Herr Dr. Thomas, Roland Rechtschutz

Durch die Veranstaltung führt Herr Bernhard Reich, HDI Gebietsdirektion Berlin.

Die Veranstaltung ist für die Teilnehmer kostenfrei, es wird aber um Anmeldung gebeten, bitte bis zum 27.09.2019 bei Frau Niemeyer von der Wista Management GmbH unter niemeyer@wista.de.

12.09.2019

Veranstaltungsreihe „TKA-Mitglieder stellen ihr Unternehmen vor“ Surflay Nanotech GmbH

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe „TKA-Mitglieder stellen ihr Unternehmen vor“ sind wir diesmal zu Gast bei Herrn Dr. Lars Dähne von Surflay Nanotec GmbH.

Das 10 Jahre am Ort existierende Forschungsunternehmen Surflay Nanotec GmbH hat im Wesentlichen 3 technologische Standbeine, nämlich

  • Oberflächenfunktionalisierungen im Nanometerbereich, basierend auf der Layer-by-Layer Technologie
  • Herstellung von monodispersen Mikro- und Nanopartikeln mit funktionalen Oberflächen (Core-Shell-Strukturen für Diagnostik, Mikrosensorik, Bioanalytik etc.)
  • labelfreie Analytik von Proteinen und Oberflächenwechselwirkungen (Hardware- und Partikel-Entwicklung für die  Whispering Gallery Mode Technologie).

Datum:            Mittwoch, 30. Oktober 2019

Zeit:                 17:00 Uhr

Ort:                  Max-Planck-Str. 3, 12489 Berlin

Das anschließende Get-together mit kleinem Imbiss bietet – wie gewohnt – die Möglichkeit zum Gedankenaustausch.

Wir freuen uns über Ihr Erscheinen.

Die Veranstaltung ist für alle geöffnet, eine Anmeldung aber zwingend erforderlich.

Anmeldung bitte bis 30.10.2019 per E-Mail an anke.wollik@tk-adlershof.de oder per Fax 6392 2282
Einladung…

30.08.2019

Unsere Veranstaltungsreihe „TKA-Mitglieder stellen ihr Unternehmen vor“

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe „TKA-Mitglieder stellen ihr Unternehmen vor“ sind wir diesmal zu Gast bei Herrn Lehmann und Herrn Nädtke, EBK Krüger GmbH & Co. KG.

Ein technologisches Ökosystem aus Köpenick stellt sich vor – von der Produktion zur Datenanalyse

Datum:            Donnerstag, 19. September 2019

Zeit:                 17:00 Uhr

Ort:                  Groß-Berliner Damm 99, 12487 Berlin

Von der Rudower Chaussee/Groß-Berliner Damm in Richtung Schöneweide sind es 1,1 km. Sie können von dieser Ecke 13 min. laufen oder auch von der Haltestelle Hans-Schmidt-Str. 2 Stationen mit dem 163er Bus Richtung S Schöneweide fahren.

Das anschließende Get-together mit kleinem Imbiss bietet – wie gewohnt – die Möglichkeit zum Gedankenaustausch.

Wir freuen uns über Ihr Erscheinen.

Die Veranstaltung ist für alle geöffnet, eine Anmeldung aber zwingend erforderlich.

Anmeldung bitte bis 12.09.2019 per E-Mail an anke.wollik@tk-adlershof.de oder per Fax 6392 2282
Einladung …

16.08.2019

Adlershofer Forschungsforum (AFF) am 11.11.2019

Die Humboldt-Universität zu Berlin, der IGAFA e. V. und die WISTA Management GmbH haben gemeinsam diese ganztägige Konferenz organisiert. Hier sollen die Highlights der Forschung am Ort präsentiert werden und sals Plattform für den standortbezogenen wissenschaftlichen Austausch in Adlershof dienen.

Es finden Vorträge renommierter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und auch von Unternehmensvertretern des Standorts Adlershof statt. Die Gewinner des „Falling Walls Lab Adlershof“ informieren mit Kurzpräsentationen über ihre aktuellen Projekte. In einer begleitenden Posterschau stellen Doktorandinnen und Doktoranden sowie Postdocs aus Adlershof ihre Forschung vor. Das beste Poster (DIN A0) wird mit 500 Euro prämiert.

Folgende Sprecherinnen und Sprecher haben ihre Teilnahme bereits bestätigt (Stand 9. Juli 2019):

Anmeldung Posterschau (nur für Adlershofer Forschende): hu.berlin/posteranmeldung-aff-2019

Bis zu 12 angemeldete Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Möglichkeit, am 23. September 2019 an einer kostenlosen Schulung der Humboldt Graduate School zur professionellen Postergestaltung teilzunehmen.

Das Adlershofer Forschungsforum 2019 ist eine begleitende Veranstaltung der Berlin Science Week. Sie wird aus Mitteln des Zukunftskonzepts der Humboldt-Universität „Bildung durch Wissenschaft“ gefördert.

Weitere Programminformationen folgen in Kürze unter www.adlershof.de/forschungsforum.

Kontakt:

Humboldt-Universität zu Berlin
Petra Franz
Tel.: +49 30 2093-1437
petra.franz@hu-berlin.de

IGAFA-Wissenschaftsbüro
Sanela Schlößer
Tel.: +49 30 6392-3669
schloesser@igafa.de